Digitaler Entfernungsmesser Zamo 2

Digitaler Entfernungsmesser Zamo 2 : Bosch home and garden zamo iii basis premium laser

Bosch home and garden zamo ii laser entfernungsmesser messbereich. Laser entfernungsmesser le hilti preis golf aldi zamo. Tutorial der neue digitale laser entfernungsmesser zamo von bosch. Bosch home and garden zamo iii basis premium laser. Bosch zamo ii laser entfernungsmesser extreme digital. Bosch laser entfernungsmesser zamo. Bosch laser entfernungsmesser zamo heimwerker werkzeugvergleich. Laser entfernungsmesser bosch plr c im test wir zuhause.

Bei der Lasertriangulation wird ein Laserstrahl (bei geringen Anforderungen auch die Strahlung einer Leuchtdiode) auf das Messobjekt fokussiert und mit einer daneben im Sensor befindlichen Kamera, einer ortsauflösenden Photodiode oder einer CCD-Zeile beobachtet. Ändert sich die Entfernung des Messobjektes vom Sensor, ändert sich auch der Winkel, unter dem der Lichtpunkt beobachtet wird und damit die Position seines Abbildes auf dem Fotoempfänger. Aus der Positionsänderung wird mit Hilfe der Winkelfunktionen die Entfernung des Objektes vom Laserprojektor berechnet.

Zum Verständnis der Funktionsweise dieser modernen Entfernungsmesser seien zunächst deren physikalisch relevanten Bauteile genannt. Dies sind die Lasereinheit, der Empfangssensor und ein Mikroprozessor. Beim Messvorgang wird scharf gebündeltes Licht einer bestimmten Wellenlänge (eben ein Laser) mittels einer Laserdiode auf den Messpunkt gerichtet. Dabei wird der Strahl dieser Entfernungsmesser nicht kontinuierlich, sondern gepulst gesendet.

Ein weiterer Punkt ist die Messgenauigkeit. Auch hier gibt es zwischen den Produkten kleinere Unterschiede, die beim Kauf in jedem Fall beachtet werden sollten. Des Weiteren spielt auch die Bedienbarkeit während der Anwendung eine entscheidende Rolle.

Bei der Laufzeitmessung wird ein zeitlich kurzer Lichtpuls ausgesandt. Die Pulslaufzeit ist die Zeit, die der Lichtstrahl braucht, um von der Quelle, zu einem Reflektor, zumeist Retroreflektor und wieder zurück zur Quelle zu laufen. Durch Messen dieser Laufzeit Δt{\displaystyle \Delta t} kann man über die Lichtgeschwindigkeit die Distanz l{\displaystyle l} zwischen Quelle und Objekt ermitteln. Der Faktor 0,5 trägt dem Umstand Rechnung, dass das Licht die Entfernung zum Objekt hin und zurück durchlaufen muss. Die Lichtgeschwindigkeit wird durch das umgebende Medium mit dem Brechungsindexn{\displaystyle n} reduziert.