Laser Entfernungsmesser Leica Disto X4

Laser Entfernungsmesser Leica Disto X4 : Leica geosystems disto laser range finder conrad

Disto the best amazon price in savemoney. Leica disto review. Laser entfernungsmesser leica disto d test u. Leica disto intro video youtube. Laser entfernungsmesser leica disto d test u. How to use leica disto d. Hands on new leica disto d with bluetooth laser level review. Leica geosystems disto d laser range finder touc conrad.

So sollte die Bedienung nicht zu kompliziert ausfallen und die gewünschte Funktion mit wenig Tastendrücken ausgewählt sein. Auf diese Weise kann das Gerät jederzeit schnell genutzt werden, wie zum Beispiel bei der Kontrolle von Messpunkten. Als letzter Punkt sollte beim Kauf auf das Preis-Leistungsverhältnis geachtet werden, was im Klartext bedeutet, dass einzelne Geräte miteinander verglichen werden sollten, um das bestmögliche Angebot zu finden.

Diese als klassisch geltende Messmethode macht sich die mathematischen Zusammenhänge zwischen den Seitenlängen und den Winkeln in einem Dreieck zunutze. In der Geodäsie wurde dieses Prinzip schon in früheren Jahrhunderten für Landvermessungen eingesetzt. Laserentfernungsmesser funktionieren nach dem gleichen Prinzip, nun aber berührungslos mittels optischer und elektronischer Komponenten.

Zum Verständnis der Funktionsweise dieser modernen Entfernungsmesser seien zunächst deren physikalisch relevanten Bauteile genannt. Dies sind die Lasereinheit, der Empfangssensor und ein Mikroprozessor. Beim Messvorgang wird scharf gebündeltes Licht einer bestimmten Wellenlänge (eben ein Laser) mittels einer Laserdiode auf den Messpunkt gerichtet. Dabei wird der Strahl dieser Entfernungsmesser nicht kontinuierlich, sondern gepulst gesendet.

Um die Unbestimmtheit einer relativen interferometrischen Messung zu beseitigen, wird bei zwei oder mehreren diskreten Frequenzen die Phasenlage gemessen. Die Frequenzen können wiederum die Laserfrequenz selbst (verschiedene Laser, bei kleinsten Entfernungen) oder Modulationsfrequenzen ein und desselben Lasers sein (Frequenzen müssen zu Entfernungen und Messbereich passen).